Naturheilpraxis & Heilpraktikerausbildung Engelbrecht
Naturheilpraxis & HeilpraktikerausbildungEngelbrecht

Am 05. Mai 2021 startet der neue Heilpraktikerkurs.
 

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur individuellen Beratung. 

 

Hier finden Sie uns

Naturheilpraxis Engelbrecht
Steingasse 24 
34613 Schwalmstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 06691 220681

 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Die Terminvergabe erfolgt nach Ihren Wünschen

Heilpraktikerausbildung

Traumberuf Heilpraktiker

Sie haben Interesse an heilpraktischer Betätigung?
Sie haben Freude am Lernen und interessieren sich für Bau und Funktion des Körpers, für Krankheiten und ihre Behandlung?

Der Beruf des Heilpraktikers wird immer attraktiver.
Das ganzheitliche Menschenbild alternativer Heilmethoden findet immer stärkere Resonanz.

Viele Patienten sind davon überzeugt, dass Heilpraktik und Schulmedizin einander ergänzen können, und wenden sich vertrauensvoll an den Heilpraktiker.
Dieses Vertrauen macht seinen Beruf erfüllend, aber auch verantwortungsvoll.
Darum steht vor dem Berufsstart aus gutem Grund die gesetzlich vorgeschriebene amtsärztliche Prüfung.

Die Heilpraktikerprüfung hat ein sehr hohes Niveau.
Das Wissen, das dort abgefragt wird, vermitteln wir Ihnen in kleinen und eingängigen Etappen. So wird der erste Schritt zu diesem wertvollen Heilberuf leichter.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Fragen haben.

Studienbeginn und Studiendauer

Der Kurs dauert ca 18 Monate.
Die Kursgebühren betragen 115,00 Euro im Monat.

Der Unterricht findet jeweils mittwochs von 18.00- 20.00 Uhr (außer in den hessischen Schulferien) statt und beinhaltet Online- sowie Präsenzeinheiten. So bieten sich uns alle Möglichkeiten des Lernens.

Die HP-Ausbildung ist auf 8 Teilnehmer beschränkt, so dass eine individuelle Betreuung und Förderung möglich ist.
In unserer Heilpraktiker-Ausbildung werden Sie im wöchentlichen Unterricht auf die amtsärztliche Überprüfung vorbereitet.

 Nächster Kursbeginn ist am 5. Mai 2021.

Dieser Kurs richtet sich an:

  • Angehörige medizinisch-therapeutischer Assistenzberufe wie Krankenpflegerinnen, Physio- und Ergotherapeuten, Hebammen und andere, die eigenständige Therapien anbieten möchten,
  • Menschen, die sich beruflich neu orientieren und sich als Heilpraktiker/in mit eigener Praxis selbstständig machen wollen

Unterrichtet werden Sie hier von qualifizierten Dozentinnen, die wissen, was Sie in der Prüfung erwartet und wie man sich darauf vorbereitet.

Studienvoraussetzungen

Für die amtsärztliche Überprüfung brauchen Sie:

ü       einen Hauptschulabschluss

ü       die Vollendung des 25. Lebensjahres

ü       ein gutes polizeiliches Führungszeugnis

ü       ein ärztliches Attest über körperliche und geistige Gesundheit

Zusätzlich empfehlen wir:  

  • mindestens den Realschulabschluss
  • die Absolvierung eines Erste-Hilfe-Kurses
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraktiker Engelbrecht